Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?

Denkmalgeschützte Immobilien Darmstadt

Im südlichen Teil des Bundeslandes Hessen, dem Rhein-Main-Gebiet, liegt Darmstadt mit rund 140.000 Einwohnern. Darmstadt ist die viertgrößte Stadt Hessens. Außerdem zählt sie zu den zehn Oberzentren dieses Bundeslandes.

Darmstadt ist sehr weltoffen und weiß mit ihrem etwas eigentümlichen und dennoch weltbürgerlichen Charme zu verführen. Das liegt vor allem daran, dass Darmstadt einen ansprechenden Gegensatz zwischen historisch-kultureller Tradition und technischen Zukunftsvisionen in sich vereint.

Darmstadt – “Zentrum des Jugendstils”

Darmstadt gilt seit 1899 als “Zentrum des Jugendstils”. Ein Beleg hierfür ist die bedeutende Künstlerkolonie auf der “Mathildenhöhe”, die von Großherzog Ernst Ludwig im selben Jahr errichtet wurde. Dort und auch an anderen wichtigen historischen Orten sind Denkmalgeschützte Immobilien Darmstadt zu finden; ein Teil des kulturellen Erbes von Darmstadt, welches schon aufgrund seiner edlen architektonischen Anmut erhaltenswert ist. Eine Fülle von Theatern und Museen ermöglichen in Darmstadt ein vielfältiges musikalisches und literarisches Leben, das nicht nur die Darmstädter selbst erfreut, sondern auch immer wieder Besucher in die südhessische Großstadt lockt.

Leider wurden während des zweiten Weltkriegs viele der historischen Bauwerke stark beschädigt und teilweise komplett zerstört, insbesondere jene im historischen Stadtkern. Doch glücklicherweise ist es gelungen, dank tat-und finanzkräftiger Investoren eine Vielzahl der architektonisch wertvollen Denkmalschutzimmobilien Darmstadt in moderner Form wieder herzustellen. So bleibt ein bedeutsamer Teil der Darmstädter Stadtgeschichte sowie auch der deutschen Historie erhalten.

Darmstadts vielfältige Facetten

Vom kulturellen Charakter der Stadt einmal abgesehen, weist Darmstadt auch noch avantgardistische, aber nicht weniger bedeutungsvolle Aspekte auf, die gute Argumente liefern, gerade hier in denkmalgeschützte Immobilien Darmstadt zu investieren. So wurde der Stadt bereits 1997 der Titel “Wissenschaftsstadt” vom hessischen Innenministerium verliehen. Diesem Titel wird Darmstadt aufgrund entsprechend zahlreicher Bildungsstätten und Forschungseinrichtungen mehr als gerecht. In Darmstadt ist das Fraunhofer Institut gleich mehrmals vertreten. Auch das Europäische Raumflugkontrollzentrum und einige namhafte Unternehmen aus der Kommunikations- und IT-Branche und sogar die Medienbranche sind in Darmstadt ansässig.

Auch im sogenannten “Verlagsviertel” sind denkmalgeschützte Immobilien Darmstadt zu finden, welche während der 1950er und 1960er Jahre restauriert wurden. In diesem Teil der Stadt verschmilzt Industriekultur ohne Widerspruch mit wohnlicher Ästhetik.
Zudem beschert die wissenschaftliche Orientierung der Stadt auch zukünftig ein bedeutungsvolles wirtschaftliches Image. Und genau das macht in Darmstadt eine Investition in derartige Immobilien nochmals reizvoller.

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Projekte im Fokus

Eigentumswohnungen mit erhöhter Abschreibung in Friedrichroda

Zuhause in der Alexandrinenstrasse 6

Mit dem Schlosspark vor der Haustür, liegt die Villa Klosterberg mitten im Grünen und genießt eine idyllische Aussicht. In der...

Pflegeappartements im Seniorenzentrum Celle bei Hannover

Seniorenzentrum Celle

Das neu zu errichtende Gebäude des Seniorenzentrums in Celle entsteht im Herzen der Stadt Celle. Rund 200 m von der Pflegeeinrichtung Hehlentorstift entfernt...