Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt?
Profitieren Sie von sofortiger Mietzahlung – Pflegeimmobilie in Stolberg

Profitieren Sie von sofortiger Mietzahlung – Pflegeimmobilie in Stolberg

Die im Jahr 2000 errichtete Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg verfügt über 66 Pflegeplätze. Diese teilen sich in 1 Doppel- und 64 Einzelappartements auf. Im Erdgeschoss wird das Objekt noch teilweise neu strukturiert, umgebaut und modernisiert. Dadurch wird die Attraktivität und Leistungsfähigkeit des Seniorenzentrums weiter gesteigert. Der schöne Innenhof und die lichtdurchfluteten Gemeinschaftsräume laden die Senioren zur Geselligkeit ein.

Stolberg – waldreiche Stadt im Dreiländer-Eck

Stolberg liegt östlich von Aachen im Dreiländer-Eck Deutschland-Belgien-Niederlande. Die waldreiche Stadt ist Tor zum Nationalpark Hohes Venn-Eifel mit seiner unberührten Naturlandschaft. Viele landschaftliche Schutzgebiete und der Nationalpark sind ideal zum Wandern und Radfahrer. Mit vielen kleinen Geschäften und Cafés lädt die historische Altstadt zum Bummeln ein. Die Stadt bietet nicht nur eine gute Infrastruktur. Hier gibt es auch ein breitgefächertes Sport-, Freizeit- und Kulturprogramm.

Das Pflegeheim befindet sich in der Nähe der Innenstadt. Fußläufig erreichbar sind eine Apotheke, Ärzte, Supermärkte, Banken und eine Bücherei. Ein nahegelegener Bahnhof sichert die Anbindung an Aachen.

Warum auch Sie in Pflegeimmobilien investieren sollten

Immobilien gelten als Sachwerte. Sie bieten eine hohe Sicherheit als Kapitalanlage. Das Immobilien-Vermögen macht rund die Hälfte des gesamten Vermögens aus. Aber viele Investoren scheuen den zeitlichen Aufwand. Für diese gibt es eine Lösung: die Pflegeimmobilie. Diese Anlageform verspricht eine attraktive Rendite bei wenig zeitlichem Aufwand. Aber ein Pflegeappartement hat noch viele andere Vorzüge.

Sie erwerben hierbei eine Wohneinheit mit grundbuchlicher Absicherung. Der Betreiber schließt einen langfristigen Mietvertrag mit dem Käufer. Die Inflationskomponente des Mietvertrags schützt den Käufer gegen die Auswirkungen der Inflation. Der Pflegeheimbetreiber ist für die Instandhaltung im Gebäude verantwortlich. Außerdem kümmert er sich um die Verwalter-Aufgaben wie Nebenkosten-Abrechnung und Mieterkontakt. Ein großer Vorteil gegenüber der klassischen Vermietung einer Eigentumswohnung.

Seniorenresidenz Kupferstadt Stolberg – alle Vorteile auf einen Blick

  • 4,44 % Rendite
  • Sofortige Mietzahlung
  • Gute Lage
  • Sichere und renditestarke Investition
  • Starkes Wachstum durch die demografische Entwicklung
  • Hohe Sicherheit durch staatliche Refinanzierung
  • Mieteinnahmen geschützt vor Inflation
  • Kein Risiko durch Leerstand
  • Kaum Arbeitsaufwand
  • Mietvertrag 20 Jahre + 2×5 Jahre Verlängerungsoption (ab 01.04.2015)
  • Abschreibung 2 % linear gemäß § 7 EStG