Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt? +49 6421 968860
Bereits fertiggestellt – Pflegeimmobilie Burgresidenz Luitgard in Staufenberg

Bereits fertiggestellt – Pflegeimmobilie Burgresidenz Luitgard in Staufenberg

Die im Jahr 2014 entstandene Pflegeimmobilie in Staufenberg umfasst 90 komfortable Pflegeappartements. Diese sind für 20 Jahre an den renommierten Betreiber Alloheim Seniorenresidenzen GmbH vermietet. Da das Pflegeheim bereits fertiggestellt ist, erfolgt sofort die Pachtzahlung. Die anfängliche Mietrendite beträgt 4,9 % bezogen auf den Kaufpreis.

Die Wohnungen sind mit seniorengerechten Möbeln, Telefon- und TV-Anschluss und einem barrierefreien Bad ausgestattet. Im Haus befindet sich ein öffentliches Café. Hier treffen sich Staufenberger, Bewohner der Seniorenresidenz und Angehörige.

Staufenberg liegt mitten in Hessen nahe der Städte Gießen, Marburg und Wetzlar. Das Wahrzeichen ist die imposante „Burg Staufenberg“. Das unweit entfernte Lahntal ist ein bevorzugtes Ausflugsziel für Natur- und Kulturbegeisterte und lädt auch Bewohner des Seniorenzentrums zum Verweilen ein. Die historischen Gebäude und Fachwerkhäuser verleihen der Stadt eine angenehme Atmosphäre.

Seniorenwohnen als Kapitalanlage

In den vergangenen Jahren war es üblich, dass überwiegend Großinvestoren ganze Pflegeheime erworben haben. Heute werden Pflegeeinrichtungen nach dem Wohneigentumsgesetz aufgeteilt in einzelne Pflegeappartements und sind damit auch dem privaten Kapitalanleger zugänglich.

Die deutsche Bevölkerung ist die älteste Europas mit einer durchschnittlich steigenden Lebenserwartung von 3 Monaten jährlich, das prognostiziert das statistische Bundesamt. Der demografische Wandel hat zur Folge, dass immer mehr Pflegebedürftige auf Wartelisten für einen Pflegeplatz in Senioren- und Pflegeeinrichtungen stehen. Demzufolge wächst der Bedarf an Pflege und es muss immer mehr alters- und pflegegerechter Wohnraum zur Verfügung gestellt werden.

Aktuell sind der Zeitpunkt und die Chance für private Kapitalanleger für ein Investment in Pflegeimmobilien besonders empfehlenswert. Es handelt sich um risikoarme Sachwertanlagen in einem konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt.

Sichern Sie Ihr Kapital

Finanzprodukte wie das Sparbuch oder die Kapitallebensversicherungen galten jahrelang als sicher und ertragreich. Durch die Finanzkrise werfen diese nun aber nur noch minimale Erträge ab. Immobilien hingegen gelten unverändert als wertstabile Geldanlage und stellen eine zusätzliche Einkommensquelle im Alter dar.

Als eine besonders sichere und unkomplizierte Form der Immobilienanlage gilt heute die Investition in Pflegeimmobilien. Der Kapitalanleger muss sich hierbei keine Gedanken um die Standortanalyse, die Einhaltung der Bauqualität oder die Verwaltung machen.

Gute Gründe für die Pflegeimmobilie Burgresidenz Luitgard in Staufenberg

  • Attraktiver Mietzins: Pachtzahlung erfolgt auch bei Nichtbelegung des Appartements
  • Inflationsschutz durch Investition in Sachwerte: Mietverträge enthalten eine automatische Mietsteigerung, die an der Inflation bemessen wird
  • Günstige Finanzierungskonditionen: historisch niedrige Darlehenszinsen
  • Kaum Verwaltungsaufwand: sämtliche Aufgaben obliegen einer erfahrenen Hausverwaltung
  • Verminderte Eigentümerrisiken: Instandhaltungsrisiko des Eigentümers beschränkt sich auf Dach und Fach
  • Grundbucheintrag: Pflegeappartement lässt sich vererben, verschenken, verkaufen oder beleihen
  • Bevorzugtes Belegungsrecht: für Erwerber und Angehörige