Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?
Denkmalimmobilie – Gutshof im Großraum Düsseldorf

Denkmalimmobilie – Gutshof im Großraum Düsseldorf

Die Anfänge des Hofes reichen ins 17. Jahrhundert zurück. Die Backstein-Hofanlage besteht aus Herrenhaus, Stallungen, Scheune und Wirtschaftsbauten. Der historische Gutshof wird in Eigentumswohnungen und Lofts aufgeteilt. Hier sorgen hohe Decken für eine besondere Atmosphäre und Großzügigkeit. Unter der Scheune und dem Innenhof entsteht eine Tiefgarage.

Die Lage in der Metropol-Region Rhein-Ruhr

Der historische Gutshof liegt inmitten von Wiesen, Feldern, Wäldern und Teichen. Dennoch leben die Bewohner in einem der größten europäischen Wirtschaftszentren. In der Metropol-Region Rhein-Ruhr sind 100.000 Unternehmen angesiedelt. Der Hof profitiert von einer guten Infrastruktur. Sowohl Autobahnen als auch Flughäfen sind schnell erreichbar.

Der Gutshof verbindet Idylle und großstadtnahes Leben. Die Nahversorgung ist durch die Nähe zu Ratingen und Mettmann gesichert. Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist ebenfalls nicht weit entfernt. Die Stadt ist Sitz zahlreicher Behörden. Außerdem haben sich hier verschiedene Branchen angesiedelt. Dazu gehören Banken, Bio-Technologie, Digitale Wirtschaft, Industrie & Handel und Mode.

Gute Gründe für Investoren: Vermietbarkeit und Abschreibung

Der Gutshof im Großraum Düsseldorf punktet mit einer erhöhten Abschreibung. Die Kosten für die Sanierung belaufen sich auf 70 % des Kaufpreises. Diese können von Kapitalanlegern zu 100 % steuerlich geltend gemacht werden. Die Abschreibung erfolgt über 12 Jahre.

Gutshäuser mit historischer Substanz in Verbindung mit modernen Elementen sind selten. Die einmalige Architektur der Loftwohnungen erfreut sich bei Mietern großer Beliebtheit. So liegen die Mieten bei denkmalgeschützten Gutshöfen erfahrungsgemäß über dem Durchschnitt.

Gutshof im Großraum Düsseldorf – alle Vorteile auf einen Blick:

  • Gute Vermietbarkeit
  • Hohe steuerliche Förderung – bis zu 70 % Sanierungs-AfA
  • Solider Sachwert mit Schutz vor Inflation
  • Rarität – es gibt wenige Lofts und denkmalgeschützte Gutshöfe
  • Exponierte Lage
  • Einzigartige Architektur
  • Festpreis im Bauträgervertrag