Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?
Pflegeimmobilie Goslar – Neues Wohnkonzept im Wohnpark Georgenberg

Pflegeimmobilie Goslar – Neues Wohnkonzept im Wohnpark Georgenberg

Der bereits 2001 fertiggestellte Wohnpark Georgenberg bietet 69 Appartements für betreutes Wohnen. Der Eingangsbereich erinnert dank der großen Rezeption an eine Hotellobby. Im Erdgeschoss befinden sich eine Bibliothek und ein Friseur. Ein Kiosk und eine Cafeteria sind hier ebenfalls vorhanden. Zahlreiche Mehrzweckräume und ein Veranstaltungsraum können von den Senioren genutzt werden. Die abschließbaren Appartements mit 1 – 4 Zimmern sind praktisch geschnitten. Eigene Einrichtungsgegenstände lassen die Wohnungen zu den individuellen eigenen vier Wänden werden. Die Wohnungstüren sind mit Türspionen und innenliegenden Türöffnern mit Gegensprech-Anlage versehen. Jede Wohneinheit verfügt über ein eigenes Bad und eine Kochnische.

VERKAUFT
Betreute Wohnungen im Wohnpark Georgenberg in Goslar
Goslar
Wohneinheiten
69
Flächen
69,66 - 202,64 m²
Kaufpreise
94.008 - 273.460 €
Pflege

Ziel des neuen Wohnkonzeptes ist die Versorgung älterer Menschen in der eigenen Wohnung. Die Senioren bekommen Pflege- und Service-Leistungen sowie kulturelle und gastronomische Angebote. Den Bedarf an Service-Leistungen bestimmt jeder Bewohner selbst. Der ambulante Pflegedienst des Wohnparks ist rund um die Uhr einsatzbereit.

Goslar – Historische Stadt mit guter Infrastruktur

Goslar liegt im gleichnamigen Landkreis in Niedersachsen. Die Stadt grenzt an die nordwestlichen Ausläufer des Harzes und den Salzgitter-Höhenzug. Durch das Stadtgebiet fließt die Oker. Goslar blickt auf eine 1.000-jährige Geschichte zurück. Malerische Gassen und Plätze prägen das Stadtbild. Zahlreiche Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein.

Die Senioren wohnen im Wohnpark Georgenberg sehr zentral. Der Stadtkern liegt in einem Kilometer Entfernung. Fußläufig sind außerdem viele Geschäfte für den täglichen Bedarf und Ärzte erreichbar. Vom nahe gelegenen Bahnhof fahren Züge nach Hannover, Braunschweig und Göttingen. Mit dem Auto ist Goslar über die A 7 und die A 395 zu erreichen.

Profitieren Sie vom demografischen Wandel

Auch in Goslar und Umgebung werden die Menschen immer älter. Das Einzugsgebiet des Wohnparks liegt im Umkreis von 10 km um Goslar. Im Jahre 2015 waren hier 20.352 Menschen 65 Jahre oder älter. Prognosen zufolge wird diese Zahl bis 2035 auf ca. 21.000 steigen. Damit erhöht sich auch die Zahl der Pflegebedürftigen auf ca. 3.500. Im Vergleich dazu waren im Jahr 2015 nur 3.173 Menschen auf Pflege angewiesen. Diese Zahlen zeigen eines ganz deutlich. Der Bedarf an altersgerechtem Wohnraum wird hier in den nächsten Jahren steigen.

Pflegeimmobilie Wohnpark Georgenberg – alle Vorteile auf einen Blick

  • Bis zu 5 % Rendite
  • Bereits fertiggestellt
  • Zukunftssichere Investition in konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt
  • 20 Jahre Pachtvertrag mit Verlängerungsoption
  • Rundum-Sorglos-Immobilie
  • Bevorzugtes Belegungsrecht in einer Vielzahl von Pflegeheimen
  • Renommierter Betreiber: Convivo