Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?
La Fontana Due in Augsburg – Denkmal und Moderne vereint

La Fontana Due in Augsburg – Denkmal und Moderne vereint

Das Gelände der „Augsburger Kammgarnspinnerei“ ist mehr als nur historischer Grund und Boden. Sie ist Vorbild und Quelle der Inspiration. Hier entstehen mit dem Projekt La Fontana Due 42 Eigentumswohnungen mit Flächen zwischen ca. 37 und 222 m². Die im Jahr 1837 gegründete Kammgarnspinnerei war jahrzehntelang ein Symbol für Qualität aus Augsburg. 90 % der Fabrikanlagen wurden im zweiten Weltkrieg zerstört. Die Basilika, die alte Schmiede und das Kesselhaus blieben weitestgehend erhalten. Sie prägen das Bild des heutigen Kammgarnquartiers.

Das sanierte Ensemble La Fontana Due zeigt stilprägende Sheddächer alter Industriearchitektur, Kammzugputz und filigrane Simse. Der Neubau fügt sich harmonisch in das gelungene Gesamtbild ein. Die meisten Wohnungen verfügen über eine Loggia oder eine Dachterrasse. Außerdem ist für Vielfalt gesorgt: City-Wohnungen, großzügige Loftwohnungen oder Galeriewohnungen. In zahlreichen Varianten und verschiedensten Grundrissen finden Investoren alles nach ihrem Geschmack. Auch Sonderwünsche werden gern berücksichtigt. Neben den Wohnungen entstehen auch zahlreiche Gewerbeflächen und Tiefgaragenplätze.

Die Lage – eine der bedeutendsten Eigenschaften

Augsburg ist nicht einmal eine Stunde von München entfernt und mit dem Auto und dem Zug gut erreichbar. Der alte Fuggersitz Augsburg ist die drittgrößte Stadt in Bayern und ein erfolgreicher Wirtschaftsstandort. High Performer, innovativer Mittelstand und eine lebendige Gründerszene sind hier anzutreffen. Außerhalb der Stadt bieten die Freizeitgebiete an Lech und Wertach viele Möglichkeiten zur Erholung. Das Textilviertel mit dem La Fontana Due ist zentral gelegen und erstklassig in die Verkehrs- und Infrastruktur der Stadt eingebunden. Das Umfeld bietet alles, was das Herz begehrt: Angebote für alltägliche Besorgungen, außergewöhnliche Erlebnisse und wertvolle Momente in der Natur.

Denkmalschutzobjekte bieten mehr als nur steuerliche Vorteile

Auch bei der Denkmalimmobilie La Fontana Due im Kammgarnquartier ist eine erhöhte Abschreibung nach § 7i EStG möglich. Außerdem profitieren Anleger von günstigen KfW-Förderkrediten.