TelefonTelefon Schließen

Wie oft muss Grunderwerbsteuer bezahlt werden?

Die Grunderwerbsteuer ist nur einmalig fällig, und zwar durch den Erwerb eines Grundstückes oder einer Immobilie mit Grundstück. Nicht zu verwechseln mit der Grundsteuer, die jährlich fällig wird und als Jahres- oder Quartalsbeitrag an die Finanzbehörde gezahlt wird.

Hier Ihre Grunderwerbssteuer berechnen

Hamburg
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig Holstein
Thüringen

{{blog_getProjektTeaser|filter_anzahl=1,filter_skip=11}}

Eigentumswohnungen mit hoher Abschreibung in der grünen Oase von Leipzig
Leipzig
Wohneinheiten
16
Sanierungsanteil
68%
Flächen
44,05 - 95,25 m²
Kaufpreise
202.000 - 442.000 €
Denkmal

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Projekte im Fokus