Großräschen in Baden-Württemberg: Wieviel Prozent betragen hier die Grunderwerbsteuer und Grundsteuer?

In Großräschen sowie im gesamten Bundesland Baden-Württemberg ist momentan eine Grunderwerbsteuer in Höhe von 5 % festgelegt.

Berechnen Sie jetzt die Höhe Ihrer Grunderwerbsteuer für Großräschen!

Brandenburg
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig Holstein
Thüringen

Beim Kauf eines Hauses, einer Wohnung oder eines Grundstückes fällt einmalig Grunderwerbsteuer an. Pro Vierteljahr wird dagegen die Grundsteuer bezahlt. Deren Höhe richtet sich nach dem sogenannten Hebesatz, den die jeweilige Stadt oder Gemeinde selbst bestimmt. In Großräschen wurde ein Grundsteuer-Hebesatz von 385 % beschlossen (22.03.2021). Für landwirtschaftlichen Grundbesitz wurden ebenfalls 280 % festgesetzt.

Die Grafik darf bei Nennung des Urhebers ESTADOR GmbH gern online geteilt oder auf Websites benutzt werden. Dabei ist die Seite als Quelle zu verwenden.

NEU
Historisches Lazarett südlich von Berlin erstrahlt in neuem Glanz
Zossen-Wünsdorf
Wohneinheiten
46
Flächen
27,00 - 176,00 m²
Kaufpreise
181.912 - 832.471 €
Denkmal
Zeitgemäße Pflegeeinrichtung in Frankfurt (Oder)
Frankfurt (Oder)
Wohneinheiten
140
Flächen
42,27 - 53,87 m²
Kaufpreise
185.737 - 236.709 €
Rendite
3,5 %
Pflege
Idyllische Wohnanlage zwischen Berlin und Potsdam mit attraktiven Mietrenditen
Kleinmachnow
Wohneinheiten
18
Sanierungsanteil
60 %
Flächen
50,50 - 234,25 m²
Kaufpreise
472.261 - 2.112.935 €
Rendite
3,4 %
Neubau

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Objekte im Fokus

Das Sonnenpanorama im Leipziger Neuseenland – Wirklich ein gutes Gefühl!

Das Sonnnenpanorama in Kitzscher bietet hochwertiges Wohneigentum zu bezahlbaren Preisen in der Nähe zu Leipzig. Das Objekt Sonnenpanorama befindet sich in der Braußwiger Straße 1...