Telefon Telefon
VERKAUFT

Seniorenzentrum in Mainz-Harxheim

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Seniorenzentrum in Mainz-Harxheim

Das Seniorenzentrum

In Harxheim, am südlichen Stadtrand von Mainz, der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz, entsteht das neue Seniorenzentrum. Auf einem Grundstück von 2.240 m² werden insgesamt 49 Pflegeappartements realisiert. Das Seniorenpflegeheim Harxheim wird ein außergewöhnlich
attraktives Haus mit gehobenem Ambiente.

Die Gemeinde Harxheim im Landkreis Mainz-Bingen hat vieles zu bieten. Die touristisch voll erschlossene Weinbaugemeinde besticht durch das milde Klima, das vom Rhein, von Odenwald, Donnersberg und Hunsrück wesentlich bestimmt wird. Bei einem Besuch des historischen Ortskerns können Sie sich in den Weinstuben und Restaurants mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Durch die großzügig angelegten Aufenthaltsräume und den daran angrenzenden Terrassen, können die Bewohner einen herrlichen Blick über die Landschaft genießen und dabei am öffentlichen und gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Die Gegebenheiten und die Lage des Seniorenzentrums bieten viel Abwechslung für die Bewohner. Unweit der Kulturlandschaft Oberes Mittelrheinthal, dass seit Juni 2002 auf der Liste des UNE SCO-Welterbes zu finden ist, kann man landschaftlich und kulturell viel erleben.

Durch die unmittelbare Nähe zu Mainz, Wiesbaden und der Autobahn 63 ist die Verkehrsanbindung ausgezeichnet. Das gesamte Haus, die großzügig angelegten Terrassen und die Gartenanlage sind barrierefrei konzipiert und ausgestattet. Die stationäre Pflegeeinrichtung bietet pflegebedürftigen Menschen jeder Pflegestufe ein Zuhause.Auf drei Etagen verteilt entstehen insgesamt 49 Einzelzimmer mit gleicher Anzahl an Pflegeplätzen. Jedes
der 49 Appartements verfügt über ein eigenes Duschbad. Die praktisch geschnittenen Appartements mit sehr wohnlichem Ambiente sind elegant und seniorengerecht ausgestattet.

Energetische Daten

Ein Energieausweis liegt vor. Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Daten:

Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 65,1 kWh
Energieträger: Erdgas
Baujahr: 2014
Klasse: B

Standort Mainz

Harxheim

In Harxheim, der Gemeinde am südlichen Stadtrand der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt Mainz, leben insgesamt 2.000 Menschen. Die Gemeinde Harxheim im Landkreis Mainz-Bingen hat vieles zu bieten.

Die touristisch voll erschlossene Weinbaugemeinde besticht durch das milde Klima, das vom Rhein, von Odenwald, Donnersberg und Hunsrück wesentlich bestimmt wird. Bei einem Besuch des historischen Ortskerns können Sie sich in den Weinstuben und Restaurants mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Das rege Vereinsleben und die leistungsfähige Gastronomie zeigt den Zusammenhalt und den wichtigen Faktor Tourismus. Immer mehr kleinere und mittlere Gewerbebetriebe suchen in Harxheim intensiv nach einem Gelände, dass sich für ein Gewerbegebiet eignet.

Unweit der Kulturlandschaft Oberes Mittelrheinthal, dass seit Juni 2002 auf der Liste des Unesco-Welterbes zu finden ist, kann man landschaftlich und kulturell viel erleben. Durch die unmittelbare Nähe zu Mainz, Wiesbaden und der Autobahn 63 ist die Verkehrsanbindung ausgezeichnet. Der wichtigste Wirtschaftsfaktor ist der Weinbau. Von den rund 350 ha der Gemarkung werden mehr als 20%, nämlich etwa 75 ha dafür genutzt. Die lange Tradition des Weinbaus geht, wie überhaupt in Rheinhessen, auf die Römer zurück. Sie schufen schon gegen Ende des 2. Jahrhunderts n. Chr. die Rebkultur, die die Grundlage des heutigen rheinhessischen Weinbaus ist. Harxheim wurde im 6. Jahrhundert, lange vor der ersten urkundlichen Nennung gegründet. Die Flur „In der Haar“ trägt seit 1484 den heute offiziellen Namen „Hinter der Hecke“. Dies und die Deutung der beiden Namen erfahren Sie durch eines der 26 Schilder, die den an die 6 km langen Wander- und Radweg rund um Harxheim säumen. Er konnte nach längerer Vorbereitungszeit im Mai 1998 eingeweiht und der Öffentlichkeit übergeben werden. Er lädt zum Ausflug in die Harxheimer Natur ein. Mit den informativen Schildern und der großen Überblickstafel an der Alten Waage in der Ortsmitte beschritt der Heimat und Verkehrsverein Harxheim e.V. einen neuen Weg bei der Präsentation der Geschichte der Gemeinde.

Karl-Heinz Kerscher
Ihr Ansprechpartner
Karl-Heinz Kerscher
Karl-Heinz Kerscher
Ihr Ansprechpartner
Karl-Heinz Kerscher

Anfrage zum Objekt

Seniorenzentrum in Mainz-Harxheim

Angebot ähnlicher Objekte

Moderne Wohnungen in idyllischer Lage in Chemnitz - Adelsberg
Chemnitz
Wohneinheiten
39
Flächen
97,00 - 255,00 m²
Kaufpreise
318.780 - 893.480 €
Rendite
3,45%
Neubau
BRICKS - student living in der documenta Stadt Kassel
Vellmar
Wohneinheiten
126
Flächen
20,25 - 21,08 m²
Kaufpreise
102.925 - 110.359 €
Neubau
Attraktive Eigentumswohnungen im Stadtteil von Leipzig
Paunsdorf
Wohneinheiten
24
Flächen
30,88 - 90,87 m²
Kaufpreise
148.000 - 454.500 €
Neubau
Modern Wohnen am Schlossberg
Wiesbaden
Wohneinheiten
6
Flächen
86,64 - 201,18 m²
Kaufpreise
516.000 - 1.830.000 €
Neubau
Moderne Neubauwohnungen zwischen Potsdam & Berlin - Die Neue Hakeburg
Kleinmachnow
Wohneinheiten
16
Flächen
73,62 - 174,80 m²
Kaufpreise
647.046 - 1.634.380 €
Rendite
2,73%
Neubau
Hochwertige Eigentumswohnungen in Merseburg
Merseburg
Wohneinheiten
27
Flächen
52,80 - 114,03 m²
Kaufpreise
189.000 - 379.000 €
Neubau