Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?

Metropolis

Der vom griechischen Wort “Metropolis” abgeleitete Begriff “Metropole” bedeutet wörtlich übersetzt “Mutterstadt”. Ausgehend von dieser Stadt wurden bereits in der griechischen Antike zugehörige Kolonien gegründet, auf die die jeweiligen Mutterstädte großen politischen und finanziellen Einfluss hatten. Die Bezeichnung “Metropolis” beschrieb im späteren Christentum die Vereinigung mehrerer kirchlicher Verwaltungsbezirke. Als “Metropolit” wird vor allem in der katholischen Kirche ein Erzbischof als Vorsteher der entstandenen Kirchenprovinz bezeichnet. In imperialistischen Systemen, deren Hauptziel in der Ausweitung des eigenen Einflusses auf andere Völker und Nationen besteht, ist der Begriff gleichbedeutend mit “Mutterland” oder “herrschendes Land”.

Heute steht die Bezeichnung “Metropole” für Hauptstadt, im Sinne von übergeordneter Stadt. Metropolen der Welt sind große Städte mit Einwohnerzahlen im Millionenbereich. In wirtschaftlicher, gesellschaftlicher, kultureller und struktureller Hinsicht haben Metropolen einen großen Einfluss auf die umliegenden Regionen, Städte und Gemeinden. Sie besitzen immer eine zentrale und übergeordnete Funktion. Metropolen stehen in symbiotischer Wechselbeziehung mit ihrer jeweiligen Metropolregion. Sowohl die Metropole als auch ihre Metropolregion profitieren letztendlich von der partnerschaftlichen und konstruktiven Zusammenarbeit. Die Metropole übernimmt in diesem Zusammenhang häufig die Regelung der Einzugs-, Versorgungs-, Zuständigkeits- und Kontrollaufgaben. Die Metropolregion, in denen zu einem großen Teil Beschäftigte der Metropole leben und wohnen, müssen in enger Zusammenarbeit mit der Metropole Ausgleichsangelegenheiten steuern.

Ebenfalls als “Metropole” werden umgangssprachlich kleinere, weit weniger bekannte Städte bezeichnet, denen in einem speziellen Bereich oder unter einem besonderen Aspekt eine außerordentliche Position oder Rolle zugeschrieben wird. So kann eine Stadt in einem bestimmten Kontext als Metropole genannt werden, ohne dass ihr vergleichbare Zuständigkeiten gegenüber der umliegenden Region obliegen. In diesem Zusammenhang kommt der Stadt als Metropole, gerade auf internationaler Ebene, ein Alleinstellungsmerkmal zu.

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Projekte im Fokus

Eigentumswohnungen mit erhöhter Abschreibung in Friedrichroda

Zuhause in der Alexandrinenstrasse 6

Mit dem Schlosspark vor der Haustür, liegt die Villa Klosterberg mitten im Grünen und genießt eine idyllische Aussicht. In der...

Pflegeappartements im Seniorenzentrum Celle bei Hannover

Seniorenzentrum Celle

Das neu zu errichtende Gebäude des Seniorenzentrums in Celle entsteht im Herzen der Stadt Celle. Rund 200 m von der Pflegeeinrichtung Hehlentorstift entfernt...