Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt?

Pflegeimmobilien in Wiesbaden

Wiesbaden ist nicht nur die Landeshauptstadt von Hessen, sondern mit fünfzehn Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder in Europa. Sie bildet zusammen mit der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz ein länderübergreifendes Doppelzentrum mit rund 500.000 Einwohnern. Wiesbaden ist ein bedeutender Wirtschafts- und Hochschulstandort, ein Kurort und Touristenmagnet, der als Wohnort beliebt ist, sodass Immobilien überaus gefragt sind. Das gilt für Immobilien zum Kauf und zur Miete ebenso wie für Pflegeimmobilien.

Wiesbaden als Kurort und Touristenmagnet

Die beiden Großstädte Mainz und Wiesbaden sind nur durch den Rhein voneinander getrennt. Die hessische Landeshauptstadt grenzt mit seinen südlichen Stadtteilen an das rechte Rheinufer, während der Stadtkern rund fünf Kilometer vom Rhein entfernt liegt. Die geologische Besonderheit der hessischen Landeshauptstadt ist das Thermal- und Mineralwasser, das aus großen Tiefen zutage tritt. Während Touristen meistens einige Tage in Wiesbaden verweilen, um Veranstaltungen zu besuchen oder die Stadt zu besichtigen, bleiben Kurgäste länger in der Kurstadt, deren Zentrum das Kurhaus mit dem dahinter liegenden Kurpark ist. Zum sogenannten Kureck gehören auch eine Spielbank und die Kurhauskolonnaden, die mit einer Länge von 129 Metern die längste Säulenhalle Europas ist.

Die Bevölkerungsentwicklung in Wiesbaden

Aufschluss über die Bevölkerungszahlen geben die von der Landeshauptstadt Wiesbaden herausgegebenen Wiesbadener Stadtanalysen, in der die Bevölkerungsentwicklung in den Jahren 2011 bis 2030 aufgezeigt ist. Die Statistik ist in drei Altersklassen unterteilt: Kinder und Jugendliche, Erwerbstätige und Senioren über 65 Jahre. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen betrug im Jahr 2011 noch 51.249 und sank bereits im Jahr 2015 auf 51.202. Diese Tendenz wird weiter anhalten und der Prognose zufolge im Jahr 2030 die Zahl von 49.797 erreichen. Im Zusammenhang mit dem Erwerb von Pflegeimmobilien sind die Senioren von morgen und übermorgen bedeutsam. Das sind die Bewohner Wiesbadens im Alter zwischen 20 und 64 Jahren, deren Anzahl im Jahr 2011 noch 171.395 betrug. Im Jahr 2015 war ein Anstieg um 0,2 Prozent zu verzeichnen und im Jahr 2020 um 0,9 Prozent. Bis zum Jahr 2030 wird mit sinkenden Zahlen gerechnet. 0,3 Prozent wird diese Altersgruppe verlieren und mit 170.795 Personen nahezu den Ausgangswert von 2011 erreichen. Ganz anders fällt die Entwicklung bei den Über-65-Jährigen in Wiesbaden aus. Ihre Anzahl betrug 2011 noch 53.955 und verzeichnete im Jahr 2015 einen Zuwachs von 2,8 Prozent. Diese Entwicklung setzt sich auch in Zukunft weiter fort. Bereits im Jahr 2020 wird eine Steigerung von 4,7 Prozent und bis 2030 eine weitere Steigerung von 15,5 Prozent erwartet. Das sind rund 8.300 Menschen mehr als heute, wobei diese Zunahme auf die steigende Lebenserwartung zurückzuführen ist und den Bedarf an Pflegeimmobilien unterstreicht.

Wiesbaden – eine für Senioren lebenswerte Stadt

Wiesbaden genießt nicht nur bei Senioren wegen der Kuranlagen eine besondere Wertschätzung. Nicht nur der Kurpark hat einen hohen Erholungswert. Das gilt auch für den nahe gelegenen Rhein, für die zahlreichen Weinberge und für den Taunus. Die Landeshauptstadt wurde im Zweiten Weltkrieg nur in Teilen zerstört, sodass sie reich ist an historischen Bauten unterschiedlicher Epochen und sie ein ganz persönliches Flair versprüht. Als Großstadt verfügt Wiesbaden über ein hervorragendes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, sodass größtmögliche Mobilität geboten ist. Mit der Nerobergbahn geht es auf den 245 Meter hohen Neroberg, dem Hausberg der Stadt. Darüber hinaus gibt es in Wiesbaden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, angefangen von Museen und Galerien über Theater und Schauspiel bis zur Musik, die für reichlich Abwechslung sorgen.

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Projekte im Fokus

Eigentumswohnungen mit erhöhter Abschreibung in Friedrichroda

Zuhause in der Alexandrinenstrasse 6

Mit dem Schlosspark vor der Haustür, liegt die Villa Klosterberg mitten im Grünen und genießt eine idyllische Aussicht. In der...

Pflegeappartements im Seniorenzentrum Celle bei Hannover

Seniorenzentrum Celle

Das neu zu errichtende Gebäude des Seniorenzentrums in Celle entsteht im Herzen der Stadt Celle. Rund 200 m von der Pflegeeinrichtung Hehlentorstift entfernt...