Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt?

Pflegeimmobilien in Hamburg

Auch Hamburg gehört zu den Städten, in denen Privatpersonen und Investoren vermehrt in Pflegeimmobilien investieren. Eine krisensichere Altersvorsorge auf der einen Seite und eine Investition in eine renditestarke Kapitalanlage auf der anderen Seite sind nur einige der Gründe für den Kauf von Pflegeimmobilien. Die Hansestadt ist auch für ältere Menschen ein attraktiver Wohnort, sodass der Bedarf an Pflegeimmobilien weiterhin ansteigt. Warum es ältere Menschen nach Hamburg zieht und was sie dort hält, lesen Sie hier.

Entwicklungstendenzen in Hamburg

Der Stadtstaat ist nach Berlin mit einer Einwohnerzahl von rund 1,86 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt in der Bundesrepublik Deutschland, wobei sich die aktuelle Bevölkerungszahl in Richtung zwei Millionen-Grenze entwickelt, da die Hansestadt bei allen Altersgruppen als Wohnort überaus beliebt ist. Diese Maxime gelten auch für den Hamburger Hafen, der einer der größten Häfen Europas und für Touristen und Einwohner gleichermaßen ein Magnet ist. Seit dem 5. Juli 2015 gehören die Speicherstadt als Zeitzeuge für die Industrialisierung sowie das Kontorhausviertel zum UNESCO Weltkulturerbe. Insgesamt gibt es sieben Wohnbezirke, die alle ihren ganz eigenen Charakter und Charme besitzen: Hamburg-Mitte, Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg. Pflegeimmobilien werden in der Hansestadt bevorzugt in attraktiven Wohngegenden erbaut, sodass eine intakte Infrastruktur und eine gute medizinische Versorgung sichergestellt sind.

Musik und Kunst in Hamburg

Nicht nur kulturell hat die Hansestadt einiges zu bieten: Über 60 Theater, rund 60 Museen und fast 30 Kinos sind beeindruckende Zahlen, die Abwechslung versprechen. Die Hansestadt ist nach New York der drittgrößte Musicalstandort, wobei einer der Meilensteine auf dem Weg dahin Andrew Lloyd Webbers “Cats” war. Die Hamburgische Staatsoper, die Hamburger Philharmoniker und das Hamburg Ballett als eines der weltbesten Ballett-Ensembles und nicht zu vergessen die am 11. Januar 2017 feierlich eröffnete Elbphilharmonie sind weitere Superlative, die Hamburg einzigartig machen. Nicht nur die Musik scheint hier zuhause zu sein. Das gilt auch für Museen und Ausstellungen in ganz unterschiedlichen Bereichen.

Warum Hamburg für ältere Menschen als Wohnort attraktiv ist

Über das gesamte Stadtgebiet hinweg sind Grünanlagen und kleinere Parks verteilt, von denen die größten Anlagen der Stadtpark und der Altonaer Volkspark sind. Bekannt und beliebt sind der Loki-Schmidt-Garten, der Jenischpark und der Planten un Blomen, in dem sich die größte japanische Gartenanlage Deutschlands befindet. Auch der Tierpark Hagenbeck ist in eine schöne Parkanlage eingebettet, der als gitterloser Zoo ein Wegbereiter für die Gestaltung von Zooanlagen wurde. Hamburg verfügt außerdem über ein hervorragendes öffentliches Verkehrsnetz aus mehreren S-Bahn- und U-Bahn-Linien sowie zahlreichen Buslinien und Schifffahrtslinien. Auch der Alsterdampfer ist fester Bestandteil des öffentlichen Verkehrsverbunds. Neben Fernverkehrslinien der Deutschen Bahn Richtung Süden gibt es auch Verbindungen nach Dänemark, Holland und in andere benachbarte Länder. Zahlreiche Regionalbahn-Linien ermöglichen eine bequeme Anreise an die Ostsee und Nordsee.

Nicht nur junge Menschen streben in die Städte. Diese Tendenz zeichnet sich auch unter Senioren ab, die verstärkt die Vorteile der Metropolen genießen möchten. Mit dabei ist Hamburg, das mit anderen Städten schon seit längerem auf die qualitative Verbesserung des Lebensumfelds und auf urbane Verdichtung setzt. Manifestiert wird diese Entwicklung durch das Streben nach mehr architektonischer und städtebaulicher Qualität, ein Konzept, das auch durch die aufwändige Sanierung von denkmalgeschützten Pflegeimmobilien unterstützt wird.

Unsere Neuigkeiten für Sie

Alle unsere Neuigkeiten

Projekte im Fokus

Eigentumswohnungen mit erhöhter Abschreibung in Friedrichroda

Zuhause in der Alexandrinenstrasse 6

Mit dem Schlosspark vor der Haustür, liegt die Villa Klosterberg mitten im Grünen und genießt eine idyllische Aussicht. In der...

Pflegeappartements im Seniorenzentrum Celle bei Hannover

Seniorenzentrum Celle

Das neu zu errichtende Gebäude des Seniorenzentrums in Celle entsteht im Herzen der Stadt Celle. Rund 200 m von der Pflegeeinrichtung Hehlentorstift entfernt...