Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?
Denkmalschutzimmobilie – Stadtvilla in Krefeld-Uerdingen

Denkmalschutzimmobilie – Stadtvilla in Krefeld-Uerdingen

Eine wahre Rarität – Stilvolles Wohnen und Arbeiten

Die Kapitalanlage „Stadtvilla am Marktplatz“ ist zentral in direkter Rheinnähe gelegen und eines von ca. 70 denkmalgeschützten Gebäuden der Uerdinger Altstadt. Sechs Wohneinheiten zwischen 53 m² und 104 m² überzeugen mit historischem Charme, gehobenem Standard und großzügigen Balkonen bzw. Terrassen. Im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss befindet sich eine Maisonettewohnung. Das Erdgeschoss bietet Platz für zwei Gewerbeeinheiten, die durch die zent­rale Lage der Gemeinschaftsräume und der sich daraus ergebenden großzügigen Bürofläche sehr individuell gestalt- und nutzbar sind.

Erstklassige Lage mit hohem Wohn- und Freizeitwert

Das geschichtsträchtige Uerdingen verbindet Idylle mit großstadtnahem Leben. Es liegt direkt am Rhein und grenzt im Westen an die Krefelder Stadteile Bockum, Gartenstadt und Elfrath, im Nordwesten an Traar und im Süden an Linn. In nur wenigen Fahrminuten erreichen Sie das Zentrum von Krefeld. Die Lage bietet ebenfalls einen besonders hohen Wohn- und Freizeitwert. Das Rheinufer lädt zum Laufen und Radfahren ein, Wassersportler kommen auf dem Rhein auf ihre Kosten. Für Golfer gibt es den Krefelder Golfclub. Eine Grundschule, eine Gesamtschule, ein Gymnasium und Berufskolleg sind in Uerdingen ansässig. Die gute Verkehrsanbindung in die Krefelder Innenstadt und an das Autobahnnetz A 57 mit Anbindung zu den Autobahnen A 40, A 44 und A42 Richtung Düsseldorf, Köln, Leverkusen, Duisburg und Essen optimieren den exklusiven Wohnstandort.

Romantisches Erscheinungsbild, moderne Bautechnik

Denkmalgeschützte Bauten umgibt das Flair der Exklusivität. Mit dem Baudenkmal „Stadtvilla am Marktplatz“ erwerben Sie ein Erbe aus uralten Zeiten, in der sich Traditionen und Kunstfertigkeiten vereint haben. Die gesam­te Bauausführung insbesondere der Fassa­de, der Fenster und des Treppenhauses wird hochwertig und im Sinne der Denkmalpflege saniert. Als Bodenbelag wird Eichenholz „Schiffsboden“ in Wohnräumen sowie Flur/Diele verlegt. Die großzügigen Balkone bzw. Terrassen werden mit Holzdielen belegt. Die Gebäudetechnik wird dem heutigen Stand angepasst und alle vorhandenen Ins­tallationen werden ersetzt. Badezimmer, Toiletten und Küchen erhalten eine völlig neue Ausstattung, die gehobenen Stan­dards entspricht. Erhalten bleibt der Charme einer denkmalgeschützten Stadt­villa mit ihrem historischen Treppenhaus und der historischen Fassade sowie den geschichtsträchtigen Gemeinschaftsflächen.

Fakten auf einen Blick:

  • Kaufpreise 240.840 - 469.035 €
  • 53,69 - 104,23 m²
  • Mieterwartung ca. 11,00 € / m²
  • Exzellente Lage – zentral und in unmittelbarer Rheinnähe
  • Hochwertige Objektausstattung
  • Alle Wohnungen mit Balkon, Terrasse und Parkettboden

Stilvolle Stadtvilla am Marktplatz in Krefeld - Uerdingen

Expose anfordern