Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt?
Sanierungsgebiet Blaupark Living in Ulm – Industriegeschichte und Wohnen vereint

Sanierungsgebiet Blaupark Living in Ulm – Industriegeschichte und Wohnen vereint

Die Eigentumswohnungen im Blaupark Living verbinden Ulmer Industriegeschichte mit naturnahem Wohnen. Auf einer Grundstücksfläche von 2.260 m² entstehen 35 Wohneinheiten mit unterschiedlichen Größen. Die ehemalige „Kässbohrer-Kantine“ bietet Raumhöhen von zum Teil 4,65 m. Alle Wohnungen verfügen über eine Loggia oder einen Wintergarten. Das Gebäude wird um ein Vollgeschoss erweitert.

Durch die einzigartige Nähe zur Blau und die Lage im Grünen entsteht ein positives Lebensgefühl für die Bewohner des Blaupark Living. Das Objekt in der Ulmer Weststadt ist in einem Sanierungsgebiet gelegen. Die Eigentumswohnungen bieten daher steuerliche Vorteile. Der Hauptbahnhof und die Ulmer Stadtmitte sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Wohlfühlen und Leben in Ulm

Ulm ist nicht nur eine lebendige und familienfreundliche Stadt. Sie lockt auch mit Freizeitangeboten. So finden Sie in Ulm den botanischen Garten und in der Region die schwäbische Alb. Auch Restaurants und Theater hat die Stadt zu bieten, denn zum Leben gehört viel mehr als Arbeit und Karrierechancen.

Ulm liegt strategisch günstig auf der Entwicklungsachse München – Stuttgart, direkt am Kreuzungspunkt der Autobahnen A 7 und A 8. Die Wege zu den Nachbarländern Österreich und Schweiz sind ebenso kurz wie nach Frankreich, Italien und Osteuropa. Der ICE-Haltepunkt und die Anbindung an die Flughäfen Augsburg und Stuttgart sichern die Anbindung ebenso.

Die Region ist gekennzeichnet durch einen Branchenmix mit Unternehmen unterschiedlichster Größenordnungen. Wirtschaft und Wissenschaft bilden in Ulm eine einmalige Einheit. Durch kulturelle Vielfalt, abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten und preiswertes Wohnen ohne Qualitätsverlust wird Ulm zu einem interessanten und attraktiven Wohn- und Arbeitsraum.

Vorteile von Sanierungsgebieten

Anleger der Immobilie Blaupark Living profitieren von der Sonder-AfA nach §§ 7i, 10f und 11b EStG. Da es sich um ein KfW-Effizienzhaus handelt, kann der Erwerb durch das KfW-Programm 151 mit einem günstigen Kredit gefördert werden.

Die Highlights des Blaupark Living

  • KfW-Effizienzhaus (KfW 55)
  • Hochwertiges Massivholzparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • TV-Anschlüsse in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Barrierefreie Wohneinheiten möglich
  • Moderner Personenaufzug
  • Bodentiefe Fenster
  • 3-fach isolierverglaste Fenster