Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt?
Pflegeimmobilie St. Martin in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Pflegeimmobilie St. Martin in Bad Neuenahr-Ahrweiler

In Bad Neuenahr-Ahrweiler hat ein ehemaliges Weingut eine neue Bestimmung gefunden. Nun dient es Senioren als Altersruhesitz. 2002 wurde das Seniorenzentrum „St. Martin“ kernsaniert. Dabei wurde der historische Bau um zwei Neubauten erweitert. Alt und Neu wurden so aufs Schönste miteinander verbunden.

Das moderne Pflegeheim verfügt über 76 Pflegeplätze. Diese sind auf 58 Einzel- und 9 Partnerappartements aufgeteilt. Jede Wohneinheit ist mit einem eigenen behindertenfreundlichen Bad ausgestattet. Die Pflegeeinrichtung ist hell gestaltet und bietet viel Raum für Aktivitäten. Ruhige Momente erleben die Senioren im begrünten Innenhof. Zum Verweilen laden auch mehrere Terrassen ein.

Inmitten der Weinberge gelegen

Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt inmitten der Weinberge im Rheingebiet zwischen Bonn und Koblenz. Die von Fachwerk geprägte Altstadt lädt zu idyllischen Spaziergängen ein. Die Stadt in Rheinland-Pfalz hat viele Freizeit-Möglichkeiten zu bieten. Golfplatz, Theater, Parklandschaften, Therme – hier ist für jeden etwas dabei. Über die A 61 ist Bad Neuenahr-Ahrweiler mit dem Auto gut zu erreichen. Die Stadt verfügt über einen Bahnhof mit Regionalbahn-Anschluss an Bonn.

Die Seniorenresidenz liegt nahe der Innenstadt mit vielen Geschäften und Restaurants. Auch der Bahnhof ist fußläufig erreichbar. Die medizinische Versorgung ist durch zahlreiche Ärztehäuser und Apotheken gewährleistet.

Pflegeimmobilien gehört die Zukunft

Immobilien gelten als Sachwerte, die eine hohe Sicherheit als Kapitalanlage bieten. Sie sind weniger risikobehaftet als zum Beispiel Aktien. Die Rentabilität bei Pflegeimmobilien hängt nicht von konjunkturellen Entwicklungen ab. Sie wird eher von der demographischen Entwicklung unserer Gesellschaft beeinflusst.

Prognosen zufolge wird der Bedarf an Pflegeplätzen zukünftig enorm steigen. So gab es im Jahr 2003 nur 2 Mio. Pflegebedürftige in Deutschland. Bis 2010 hat sich die Zahl bereits auf 2,3 Mio. erhöht. Laut Statistischem Bundesamt wird es im Jahr 2030 schon 3,3 Mio. Pflegebedürftige geben. Bis 2050 ist noch einmal mit einer Erhöhung dieser Zahl um 900.000 zu rechnen.

Pflegeimmobilie Seniorenzentrum “St. Martin” in Bad Neuenahr-Ahrweiler – alle Vorteile auf einen Blick

  • 4,5 % anfängliche Bruttorendite
  • Sofort Miete
  • Zukunftssichere Investition
  • Innerstädtische Lage
  • Vor Inflation geschützte Mieteinnahmen
  • Mietvertrag bis 2026 mit Option zur Verlängerung
  • Renommierter Betreiber Sentivo GmbH – ein Unternehmen der KORIAN Gruppe