Sofortkontakt? +49 6421 968860
Waldemar Wiora
+49 6421 968860
Sofortkontakt? +49 6421 968860
Pflegeimmobilie Sozialkonzept Carolinenhof in Salzgitter

Pflegeimmobilie Sozialkonzept Carolinenhof in Salzgitter

Das Haus „Carolinenhof“ bietet seinen Bewohnern schon beinahe ein hotelartiges Ambiente. Das viergeschossige Gebäude verfügt über 90 Pflegeplätze in Einzelzimmern. Lichtdurchflutete Räume und ansprechende Möblierung sorgen für größtmöglichen Komfort. Eigene Lieblingsstücke der Bewohner lassen die Zimmer einzigartig werden. Jede Wohneinheit ist mit einem seniorengerechten Bad ausgestattet.

Geselliges Beisammensein wird nicht nur in den Gemeinschaftsräumen und der Cafeteria gepflegt. Auch der idyllisch angelegte Garten des „Carolinenhofs“ bietet dafür wunderbare Gelegenheiten. Hier finden die Bewohner ihre eigene private Parkanlage. In dem Altenheim wohnen die Senioren sowohl innenstadtnah als auch im Grünen.

Salzgitter-Bad – der staatlich anerkannte Ort mit Sole-Kurbetrieb

Salzgitter ist eine Stadt der Kontraste. Sie steht gleichermaßen für die Nähe zur Natur als auch für Industrie-Tradition. Den etwa 106.000 Einwohnern wird mehr geboten als eine lebendige Wirtschaftskraft. Das Naherholungszentrum Salzgittersee, der Salzgitter-Höhenzug und der staatlich anerkannte Kurort Salzgitter-Bad machen die Stadt zu einem begehrten Standort.

Im Stadtteil Salzgitter-Bad befindet sich nicht nur die Pflegeeinrichtung. Hier finden sich auch die stärksten Naturthermalsolequellen Deutschlands. Im Thermalsolebad werden rheumatische Erkrankungen und Beschwerden an den Atemwegsorganen gelindert. Das Pflegeheim liegt nur 300 m von der sogenannten Traditionsinsel entfernt. Hierbei handelt es sich um ein Altstadt-Ensemble mit Fachwerkhäusern und einem Rosengarten. Mehrere Einzelhandels- und Lebensmittel-Geschäfte in der Umgebung sichern die Nahversorgung. Das ruhige Wohnviertel lädt zu Spaziergängen ein.

Der Bedarf an Pflegeplätzen in der Region steigt

Im Jahr 2015 lebten in Salzgitter etwa 7.250 Hochbetagte. Dazu zählen Personen, die das 80. Lebensjahr überschritten haben. Die Anzahl der über 80-Jährigen wird in den nächsten Jahren noch weiter steigen.

Im Bundesdurchschnitt sind 3,06 % der Menschen auf Pflege angewiesen. In Salzgitter waren es 2011 mit 4,26 % bereits weitaus mehr. Prognosen zufolge werden 2035 fast 5.000 Menschen in Salzgitter pflegebedürftig sein. Das entspricht einem Anstieg von mehr als 33 %. Der Studie liegt 2010 als Vergleichsjahr zugrunde.

Pflegeimmobilie „Carolinenhof“ in Salzgitter – alle Vorteile auf einen Blick

  • 4,9 % Rendite
  • Zukunftssichere Investition
  • Langjähriger Pachtvertrag
  • Begehrter Standort
  • Rundum-Sorglos-Immobilie
  • Renommierter Betreiber mit hohen Standards in Pflege und Betreuung