Sofortkontakt? +49 6421 968860
TelefonTelefon Schließen
Sofortkontakt?
Immobilien

Barrierefreie Eigentumswohnungen in Radeberg

Expose anfordern
Wohneinheiten
8
Sanierungsanteil
77%
Flächen
80,81 - 107,82 m²
Kaufpreise
230.309 - 317.530 €
Informationen zum Objekt Lage Impressionen

Barrierefreie Eigentumswohnungen in Radeberg

Das denkmalgeschützte Gebäude der Otto-Uhlig-Straße 1 wurde um 1900 errichtet. Das gesamte Ensemble wird aufwändig saniert und erstrahlt bald im neuen Glanz. Insgesamt entstehen hier acht moderne und barrierefreie Eigentumswohnungen auf hohem Niveau. Durch die hochwertige Ausstattung, praktischen Grundrisse und die sehr gute Lage sprechen die Wohnungen mehr als nur eine Zielgruppe an. Außerdem erfolgt die Sanierung nach de Richtlinien der Kreditanstalt für Wiederaufbau. So verringern sich die Nebenkosten nicht nur auf das Geringste, sondern Investoren profitieren von einer Förderung, die aus einem zinsgünstigen Darlehen und einem attraktiven Tilgungszuschuss von bis zu 12.500,00 € besteht. Des Weiteren profitieren Kapitalanleger von der erhöhten Abschreibung gem. § 7h EStG. So können innerhalb von 12 Jahren 100 % der Sanierungskosten abgeschrieben werden. Ein individuelles Berechnungsbeispiel erstellen wir Ihnen dazu gerne. 

Standort Radeberg

Die Stadt Radeberg befindet sich im Freistaat Sachsen und feiert dieses Jahr ihr 800-jähriges Bestehen. Rund 18.800 Einwohner haben sich hier niedergelassen und schätzen nicht nur die intakte Infrastruktur und das breit gefächerte Kultur- und Freizeitangebot, sondern auch die gute Anbindung an die Metropole Dresden. Die Landeshauptstadt Sachsens ist in nur 25 Fahrminuten flexibel mit Bus, Bahn oder PKW erreichbar. Die Kreisstadt Radeberg hat sich zu einem gefragten Wirtschaftsstandort gemacht. Durch die lange industrielle Tradition und die starke Automobilindustrie sorgt Radeberg für ein gutes Angebot an verschiedensten Arbeitsplätzen. Außerdem haben sich hier die Branchen Bio-Medizintechnik, Life-Science, Elektronik, Kunststoff und Maschinenbau niedergelassen. Seit Jahren hat Radeberg dadurch eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten Ostdeutschlands. Als besonders familienfreundlich präsentiert sich die Stadt zudem aufgrund zahlreicher Kindertagesstätten, vier Grundschulen und einem breiten Spektrum an weiterführenden Schulen. Abseits von Schule und Arbeit kommen die Bewohner mit zahlreichen Wander- und Radwegen, Sinnesentdeckungen im Botanischen Blindengarten und verschiedenen historischen Highlights auf Ihre Kosten in der Freizeit. Die bekannte Exportbierbrauerei bietet zudem diverse Rundgänge und Seminare wie z.B. Zapfkurse, Adventsführungen und das „Humoristische Bierseminar“ an. Die Otto-Uhlig-Straße 1 befindet sich in bester Wohnlage im Zentrum Radebergs. Das Gebäude ist trotz der Zentrumsnähe direkt gelegen an einem grünen Park mit Spielplatz, auf dem sich Sonnentage wunderbar genießen lassen. Zudem befindet sich direkt vor der Haustür eine Bushaltestelle, an der die regelmäßig verkehrenden Busse genutzt werden können. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist durch die zentrale Lage jedoch nicht zwingend notwendig. So ist der Markt in nur fünf Gehminuten zu erreichen und in lediglich drei Minuten gelangt man zum nächsten Supermarkt. 

Fragen zum Objekt?

Kontaktieren Sie uns direkt.

Michael Leitz
Ihr Ansprechpartner
Michael Leitz
+49 6421 968860
Michael Leitz
Ihr Ansprechpartner
Michael Leitz
+49 6421 968860

Anfrage zum Objekt

Barrierefreie Eigentumswohnungen in Radeberg