Wohngebäude mit erhöhtem Tilgungszuschuss

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Wohngebäude mit erhöhtem Tilgungszuschuss

Das Wohngebäude befindet sich in herausragender Lage neben dem Rheinpreußen Park in Duisburg. Die 15 Wohneinheiten werden denkmalgerecht nach KfW 70 EE Plus WPB Standard saniert. Dadurch haben Sie die Möglichkeit auf ein zinsgünstiges Darlehen in Höhe von 150.000 € und einen hohen Tilgungszuschuss von bis zu 37.500 €. Somit müssen Sie von den 150.000 € nur 112.500 € zurückzahlen. Kapitalanleger profitieren nicht nur von der effizienten Sanierung, sondern auch von erhöhten Denkmalabschreibung in Höhe von 60 %.

Große Balkone und Gartenanteile mit Terrassen bieten zusätzlichen Wohnraum im Freien.

Standort Duisburg

Duisburg präsentiert sich als herausragender Wirtschaftsstandort mit vielfältigen Vorzügen. Der größte Binnenhafen der Welt macht die Stadt zur internationalen Logistikdrehscheibe, die täglich Züge aus China empfängt und Waren in über 20 europäische Städte verteilt. Diese strategische Lage und die trimodale Anbindung an Wasser, Straße und Schiene machen Duisburg zu einem zentralen Knotenpunkt im globalen Handel.

Die Universität Duisburg-Essen stärkt den Standort durch international anerkannte Forschung in Bereichen wie Nanowissenschaften, Biomedizin und urbanen Systemen. Die enge Kooperation zwischen Universität und Wirtschaft, unterstützt durch Netzwerke wie CENIDE, fördert kontinuierliche Innovationen und bietet damit ideale Voraussetzungen für Unternehmen und Investoren.

Zusätzlich zur wissenschaftlichen Exzellenz trägt auch die wachsende chinesische Gemeinschaft zum Bevölkerungswachstum bei. Etwa 120 chinesische Unternehmen sind in Duisburg aktiv, und rund 1.300 Bürger chinesischer Herkunft leben hier. Diese internationale Präsenz unterstreicht die kulturelle Vielfalt und Offenheit der Stadt für globale Partnerschaften.

Duisburg überzeugt mit einer exzellenten Infrastruktur, starken internationalen Verbindungen und einer hohen Lebensqualität. Dies schafft ideale Rahmenbedingungen für Unternehmen, die nachhaltiges Wachstum und langfristige Perspektiven anstreben. Die Stadt ist somit nicht nur ein bedeutender Wirtschaftsstandort, sondern auch ein attraktiver Standort für zukunftsweisende Entwicklungsmöglichkeiten.

Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora
Waldemar Wiora
Ihr Ansprechpartner
Waldemar Wiora

Anfrage zum Objekt

Wohngebäude mit erhöhtem Tilgungszuschuss

Angebot ähnlicher Objekte

NEU
Denkmal-Ensemble im Speckgürtel von Leipzig
Schkopau / Ermlitz
Wohneinheiten
6
Flächen
76,00 - 99,00 m²
Kaufpreise
425.200 - 542.800 €
Denkmal
Denkmalobjekt in Pirna mit erhöhtem Tilgungszuschuss
Pirna
Wohneinheiten
12
Sanierungsanteil
50 %
Flächen
76,21 - 93,34 m²
Kaufpreise
441.832 - 530.408 €
Denkmal
Tuchfabrik in Burg – Denkmal mit 85% AfA
Burg
Wohneinheiten
44
Flächen
62,00 - 111,00 m²
Kaufpreise
293.009 - 494.950 €
Denkmal
Denkmal-Ensemble vor den Toren Leipzigs – 80 % AfA
Lützen
Wohneinheiten
14
Sanierungsanteil
80 %
Flächen
56,00 - 94,00 m²
Kaufpreise
235.620 - 396.900 €
Denkmal
Zentral gelegenes Denkmal kurz vor Magdeburg – Niedrigzins-Darlehen sichern!
Schönebeck (Elbe)
Wohneinheiten
11
Flächen
39,49 - 92,49 m²
Kaufpreise
155.986 - 365.336 €
Denkmal
85 % AfA mitten in Magdeburg
Magdeburg
Wohneinheiten
59
Flächen
42,85 - 67,81 m²
Kaufpreise
177.440 - 290.905 €
Denkmal
Kapitalanlage mit hohen Steuervorteilen in Top Lage von Erfurt
Erfurt
Wohneinheiten
145
Flächen
52,00 - 127,00 m²
Kaufpreise
480.000 - 809.000 €
Denkmal