TelefonTelefon

Wohnungen mit Abschreibung in Dresden

Exposé anfordern
Highlights Beschreibung Lage

Wohnungen mit Abschreibung in Dresden

Moderne Wohnungen in alter Luftschifffahrtskaserne

Das geschichtsträchtige Objekt wurde in den Jahren 1913 – 1914 erbaut und diente als Kaserne für die militärische Luftschifffahrt, in dem im ersten Weltkrieg Nachrichtensoldaten eines Telegraphen-Bataillons ausgebildet wurden. Nach zwei Kriegen und der Übernahme durch sowjetische Truppen, welche Dresden und somit auch das Objekt 1993 verließen, wurde die ehemalige Kaserne teilweise abgerissen und gewerblich neu genutzt.

Ein bestehender Teil des Gebäudeensembles aus 4 Häusern wird nun als Einzel-Kulturdenkmal zum modernen Wohngebäude mit besonderem Flair saniert und umgebaut. Der massive Bau wird, in den bis 2020 dauernden Maßnahmen originalgetreu sowie baugeschichtlich und städtebaulich erhalten. Dabei wird er nach einer eingehenden Substanzuntersuchung in ordnungsgemäßen Zustand versetzt. Im Inneren werden die Grundrisse der Wohnungen so verändert, dass sie den modernen Wohnbedürfnissen entsprechen und damit an die heutige Zeit angepasst sind.
So werden alle vorhandenen Ver- und Entsorgungen genauestens geprüft, erneuert und ggf. ergänzt.

Mit dem Umbau entstehen so über 4 Geschosse und auf insgesamt über 4.000 Quadratmetern 46 sanierte, moderne Wohnungen mit Größen zwischen von ca. 53 bis 133 Quadratmetern und zugehörigem PKW Stellplatz.
Alle Wohnungen erhalten moderne Bäder mit Dusche und/oder Badewanne und werden mit modernen Fußbodenheizungen ausgestattet. Die Etagen werden über einen Aufzug erreichbar sein.

Gelegen ist die Immobilie in der Nähe einer Kurve der Elbe im Stadtteil Übigau, welcher durch seine romantische und ruhige Lage mit guter Verkehrsanbindung zum Stadtzentrum besticht. Die wichtigsten öffentlichen Verkehrsmittel sind fußläufig problemlos zu erreichen und essentielle Einrichtungen, wie Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Objekt.

 

Standort Dresden

Standort Dresden – Kultur und Wissenschaftsstadt mit wunderschönem Umland

Dresden trägt den Namen „Elbflorenz“ nicht unverdient, besticht es doch sowohl durch spektakuläre Kunstsammlungen und barocke, mediterrane Architektur. Mit seinen ca. 563.000 Einwohnern ist Dresden nach Leipzig nicht nur die zweitgrößte sächsische Stadt, sondern auch die zwölft größte der Bundesrepublik und einer der wettbewerbsfähigsten Standorte.
Der Aufschwung, den die Region erfährt, verspricht größte Zukunftschancen. So finden sich in der Stadt etwa 45.000 Studenten, welche die Universität, eine der fünf Hochschulen, 4 Fachhochschulen oder 3 Berufsakademien besuchen.
Auch industriell entstehen im Elbtal immer mehr zukunftssichere Arbeitsstellen in den Bereichen Produktion und (Mikro-)Technik.
Touristen ziehen nicht nur die verschiedensten architektonischen Epochen und die mehr als 800 Jahre Kulturgeschichte, sondern vor allem die Naherholungsgebiete im Umland nach Dresden und Umgebung. So konnte sich ein unnachahmlicher Standort im Osten der Bundesrepublik bilden, welcher durch eine sehr gute Infrastruktur und eine stabile demografische Entwicklung zu einer äußerst attraktiven Immobilienlage wurde, in der der Wohnungsmarkt boomt.
Der Ortsteil Übigau, in dem die Immobilie entsteht, befindet sich im Nordwesten der Stadt. Die romantische Lage am Bogen der Elbe wusste bereits Reichsgraf Jacob Heinrich von Flemming zu schätzen, als er sich im Jahre 1724 hier ein barockes Lustschloss errichten ließ. Übigau ist eine ruhige Gegend, welche durch eine elbnahe Lage außerhalb des Zentrums besticht. Die Innenstadt ist jedoch aufgrund der hervorragenden Infrastruktur problemlos binnen weniger Autominuten zu erreichen. Zudem ist man mit Bus und Straßenbahn sehr gut angebunden. Die Nachbarschaft verfügt über alle notwendigen Einrichtungen, wie Ärzte, Schulen und Kindertagesstätten sowie Einkaufsmöglichkeiten und Gastwirtschaften.
 

Michael Leitz
Ihr Ansprechpartner
Michael Leitz
Michael Leitz
Ihr Ansprechpartner
Michael Leitz

Anfrage zum Objekt

Wohnungen mit Abschreibung in Dresden

Angebot ähnlicher Objekte

Wohnungen in Denkmalimmobilie mit mediterranem Flair
Taura
Wohneinheiten
30
Flächen
21,94 - 209,79 m²
Kaufpreise
63.407 - 606.293 €
Denkmal
Moderne Suites in Berliner Parkanlage
Berlin
Wohneinheiten
50
Sanierungsanteil
65%
Flächen
38,11 - 148,01 m²
Kaufpreise
243.000 - 954.500 €
Denkmal
Gotthardschule in Gothaer Oststadt lockt mit erhöhter steuerlicher Abschreibung
Gotha
Wohneinheiten
24
Sanierungsanteil
85%
Flächen
54,02 - 153,60 m²
Kaufpreise
159.359 - 476.160 €
Denkmal
Wohnungen in denkmalgeschützter Teppichfabrik mit Parkanlage in Wurzen
Wurzen
Wohneinheiten
48
Sanierungsanteil
70%
Flächen
46,00 - 93,00 m²
Kaufpreise
167.000 - 326.000 €
Denkmal
Moderne Eigentumswohnungen mit Historie und erhöhter steuerlicher Abschreibung
Merseburg
Wohneinheiten
24
Sanierungsanteil
85%
Flächen
44,37 - 128,66 m²
Kaufpreise
139.766 - 392.413 €
Denkmal
Historischer Hof mit Seeblick
Rheinberg
Wohneinheiten
10
Sanierungsanteil
65%
Flächen
85,63 - 162,80 m²
Kaufpreise
449.558 - 854.700 €
Denkmal
2390,00 € / m² Kaufpreis mit erhöhter Abschreibung und KfW-Förderung
Chemnitz
Wohneinheiten
90
Sanierungsanteil
75%
Flächen
39,30 - 82,90 m²
Kaufpreise
86.067 - 198.131 €
Denkmal
Moderne Wohnungen in geschichtsträchtigen Zeppelinhöfen im Elbflorenz
Dresden
Wohneinheiten
46
Sanierungsanteil
66%
Flächen
52,00 - 133,00 m²
Kaufpreise
267.500 - 661.100 €
Denkmal
Sanierte Eigentumswohnungen in historischer Stadtvilla am Marktplatz
Uerdingen
Wohneinheiten
8
Sanierungsanteil
67%
Flächen
53,69 - 104,23 m²
Kaufpreise
240.840 - 469.035 €
Denkmal