TelefonTelefon Schließen
Immobilien

Wohnungen in attraktiver Seniorenresidenz in Aalen-Unterkochen

Expose anfordern
Wohneinheiten
41
Flächen
46,69 - 77,85 m²
Kaufpreise
193.764 - 323.078 €
Informationen zum Objekt Lage Impressionen

Wohnungen in attraktiver Seniorenresidenz in Aalen-Unterkochen

Wohnungen in attraktiver Seniorenresidenz

In Aalen-Unterkochen entstehen mit dem Projekt „Oberdorfer Hof“ eine Seniorenresidenz mit 41 barrierefreien und altersgerechten Wohnungen. Die Einheiten sind 1 bis 3 Zimmer groß und haben eine Wohnfläche von 40 bis 78 Quadratmetern. Drei rollstuhlgerechte Wohnungen entstehen im Erdgeschoss des Gebäudes.  

Alle Wohnungen verfügen über Einbauküche und Fußbodenheizung. Zur Kommunikation dienen ein Hausnotrufgerät und eine Gegensprechanlage. Der Alltag wird erleichtert durch elektrische Rollläden, und digitale Unterstützer wie einen Saugroboter und Amazon Echo (Alexa).

Im "Gartengeschoss” ausgerichtet zum Fluss "Weißer Kocher“ entsteht eine Kindertagesstätte mit Außenspielbereich. Dazu kommt im Zentrum des Gebäudes ein Atrium. Dort gibt es die Möglichkeit zum Zusammensein, eine Fitnesszone und einen Spiel- & Gemeinschaftsraum.

Zu den Basisleistungen des „Oberdorfer Hofes“ zählt neben Beratungs- und Informationsleistungen auch ein 24-stündiger Betreuungsdienst mit Notrufsicherung durch den Malteser Hilfsdienst e.V. Bewohner bleibt es offen, zudem Wahlleistungen von Hilfs- und Pflegediensten vor Ort in Anspruch zu nehmen.  

Die garantierte Fertigstellung des Domizils ist auf den 31. Dezember 2020 datiert. 

Standort Aalen

Unterkochen

Unterkochen ist ein Stadtbezirk im Süden der Baden-Württembergischen Aalen am nordöstlichen Rand der Schwäbischen Alb.  

Die Seniorenresidenz entsteht in einer sehr ruhigen, aber dennoch verkehrstechnisch gut angebundenen Lage im Tal von Kocher und Häselbach. In drei Tälern ziehen sich die Häuser an den grün bewaldeten Bergen entlang. Den Mittelpunkt von Unterkochen bildet die auf einem Hügel über die Gemeinde ragende katholische Wallfahrtskirche.  

Die Residenz Oberdorfer Hof entsteht im Osten des Ortes nahe einer Kneippanlage sowie verschiedener Sportstätten.

Ärzte, Geschäfte und Gastronomien sind problemlos innerhalb weniger Minuten von der Residenz aus zu Fuß oder durch das gute Busnetz zu erreichen. Durch die Bahn ist Unterkochen gut verbunden mit Ulm, Stuttgart und Nürnberg.   

Fragen zum Objekt?

Kontaktieren Sie uns direkt.

Peter Stegmaier
Ihr Ansprechpartner
Peter Stegmaier
+49 6421 968860
Peter Stegmaier
Ihr Ansprechpartner
Peter Stegmaier
+49 6421 968860

Anfrage zum Objekt

Wohnungen in attraktiver Seniorenresidenz in Aalen-Unterkochen